Lexikon - D

Drücken

Hierbei werden lästige Karten aus dem eigenen Blatt gegen andere, die verdeckt auf dem Tisch liegen, getauscht. Beispiel: Poker

Drunterbleiben

Eine niedrige Karte abwerfen, anstatt den Stich mit einer hohen zu machen. So spielt man z. B. nicht das As, um den König zu stechen, sondern wartet auf die wertvollere Zehn.

Durchmarsch

Hierbei gelingt es einem Spieler, alle Stiche eines Spiels an sich zu bringen. Die Gegner haben dann schwarz verloren.

zum Seitenanfang